In Zusammenarbeit mit Journalist*innen des SWR haben wir uns Anfang des Jahres an einem Fernsehbeitrag zum Thema Precycling beteiligt. Neben der Recherche für den Beitrag durch uns wurde auch Dr. Elisabeth Süßbauer als Stellvertreterin der Gruppe interviewt und sprach über Chancen und Hemmnisse des Precyclings. Der Beitrag ist als Teil dreier Sendungen erschienen: Am 08.05. bei w wie wissen, am 20.05. im Youtube-Channel des SRW und am 27.05. als Teil der Sendung wissen aktuell. An dieser Stelle möchten wir uns beim Team des SWR für den reibungslosen Dreh und die Chance, Precycling einer größeren Öffentlichkeit bekannt zu machen, bedanken.